CAIN F NUB kommt in die Läden

Anfang Mai hat die kräftige Zigarrenlinie CAIN F Zuwachs im NUB-Format erhalten. Wie alle CAIN besteht auch der Blend des neuen Formates zu 82 % aus Ligero-Tabak.

CAIN F NUB

Eine Zigarre mit solch hohem Ligeroanteil zu kreieren ist an sich schon schwierig. Eine Zigarre mit einem Ligeroanteil von 82 % zu einem Raucherlebnis zu machen, ist eine echte Herausforderung. Gilberto Jr. von der Tabacalera Oliva hat es trotzdem gewagt und einen Blend erschaffen, der durch seine Komplexität überzeugt.

Obwohl der hohe Ligeroanteil alle CAIN auszeichnet, ist die Cain F nicht vergleichbar mit den Schwesterlinien CAIN Sun Grown und CAIN Maduro. Durch die Verwendung alter Tabake und einer extrem langen Fermentation ist hier ein Blend entstanden, der aus der Palette der Geschmacksempfindungen von schwarzem Pfeffer zu Beginn über Erd- und Nussaromen bis zu einem wunderbar cremigen Finale reicht. Gepaart mit dem innovativen NUB-Format, welches sofortige Präsenz der Aromen garantiert, entsteht so ein außergewöhnliches Rauchvergnügen.

Die neue CAIN F NUB ist ab sofort zum Stückpreis von 7,50 € im wohlsortierten Fachhandel und bei den OLIVA Special Dealern erhältlich.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.